Sessions

Coaching ist kein einmaliges Ereignis, sondern ein Prozess. Dein Coach begleitet dich für eine gewisse Zeit, damit es nicht nur bei einem kurzlebigen Anstoss bleibt, sondern für dich eine nachhaltige Veränderung möglich ist. Die meisten Klienten entscheiden sich für zehn Sessions über drei Monate, einige finden längere Begleitung für sich vorteilhaft und wählen diese.

Jede Session dauert 50 Minuten und folgt einen festen Rhythmus. Er beinhaltet eine kurze Reflektion der vorangegangenen Tage, befasst sich im Hauptteil mit dem Thema deiner Wahl und endet mit der Festlegung praktischer Schritte bis zum nächsten Termin, die dir helfen können, dein Ziel zu erreichen.

Aus der Discovery Session weiß dein Coach, mit welchen Wünschen und Zielen du das Coaching begonnen hast. Er wird sie stets im Hintergrund behalten, dich aber auch regelmässig fragen, wie aktuell sie noch sind oder ob es andere oder neue Themen gibt, die dir wichtig geworden sind.

Es gibt Klienten, die über die komplette Zeit an einem Thema arbeiten wollen (z. B. den Wechsel in eine andere Branche). Andere bevorzugen es, in jeder Session das Thema anzusprechen, dass sie gerade besonders beschäftigt. Beide Wege stehen dir offen, es ist allein deine Entscheidung.

Dein Coach wird deiner individuellen Zielstellung folgen und dich in jedem Fall dabei unterstützen, dein Potential zu entdecken und zu nutzen. Gelegentlich – und dein Einverständnis vorausgesetzt – wird er dir dafür auch eine Anregung geben. Du bist völlig frei darin, ihr nachzugehen oder dich dagegen zu entscheiden.

In jeder Session stehst du mit deinen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Fühle dich ermutigt, ganz offen zu sprechen, deine Wünsche und Ziele zu formulieren und Pläne zu machen. Beachte aber bitte auch, dass der Prozess darauf aufbaut, dass du offen bist für Neues und interessiert an Veränderung.

Über Skype oder Telefon

Fast alle unserer Klienten sind viel beschäftigt und haben lange, oft unregelmäßige Arbeitszeiten. Wir arbeiten deshalb mit den meisten über Videochats wie Skype oder Google+ Hangouts oder Telefon. Das erspart dir die An- und Abreisen, du kannst deine Termine von jedem Ort deiner Wahl aus wahrnehmen – Wohnung, Büro, Hotel, Auto.

Solltest du Skype oder einen anderen Videochat noch niemals selbst benutzt haben, wird dein Coach dich dabei unterstützen, die kurze nötige Einrichtung vorzunehmen. Dein Vorteil: Dir entstehen durch die Gespräche keine Telefon-Kosten und du kannst deinen Coach sehen, ohne zu einem Termin fahren zu müssen. Je nach Wunsch kannst du die Kamera dabei an- oder ausgeschaltet lassen.

Selbstverständlich ist es aber auch möglich, dass wir persönliche Termine in unseren Büros in Berlin (Mitte) oder Zürich (Seefeld) vereinbaren oder, bei besonderer Vereinbarung, in deinem Unternehmen.